Was ist das ?
Die Schulpfarrämter in Schaumburg bieten gemeinsam mit 5 Schaumburger Gymnasien und der Gymnasialen Oberstufe der BBS Stadthagen eine besondere Fortbildung für interessierte Schülerinnen und Schüler an.

Die SchülerInnen werden von LehrerInnen für die Schülerakademie Schaumburg jeweils zu Beginn eines Jahres zur Teilnahme eingeladen und werden für die Akademie-Veranstaltungen vom Schulunterricht befreit.
Die Anmeldung für die Schülerakademie Schaumburg ist eine verpflichtende Erklärung, an den Veranstaltungen eines Akademiejahres (in der Regel sind dies zwei 3-Tagesveranstaltungen) teilzunehmen.

Selbstverständlich ist die Teilnahme an den Akademie-Veranstaltungen dann ebenso verbindlich, wie es auch der Schulunterricht ist.
Die Themen der Schülerakademie Schaumburg im Schuljahr 2008/09 lautet:
Jugend und Engagement
Crisis, what crisis?

Mitwirkende Schulen:
Berufsschule Stadthagen •Wilhelm-Busch-Gymnasium Stadthagen• Ratsgymnasium Stadthagen• Gymnasium Bad Nenndorf •Ernestinum Gymnasium Rinteln •Adolfinum Gymnasium Bückeburg •Integrierte Gesamtschule Schaumburg (IGS)

2003 © Schülerakademie Schaumburg   [Impressum]